Seite wählen
Nach langer Pause hat am 30. September der OM SUCCESS stattgefunden. Online-Marketing-Experten aus Dresden und anderen sächsischen Städten trafen sich im Impact Hub in der Centrum Galerie in der Dresdner Altstadt. Gemeinsam lauschten sie zwei spannenden Vorträgen zu den Themen YouTube-Werbung und SEO-Ranking-Einflüssen durch Pagespeed. Clicks digital lud im Anschluss dazu ein, sich während des Networkings beim ONLINE MARKETING SUCCESS rege auszutauschen.

18:30 Uhr: Einlass

Der ONLINE MARKETING SUCCESS bot die Gelegenheit für erfrischendes Fachsimpeln und Networking direkt in der Dresdner Innenstadt. Ab 18.30 Uhr fanden sich die ersten Teilnehmer ein und die ersten Stuhlreihen füllten sich. Experten und Interessierte nutzten die Gelegenheit, sich schon vor der offiziellen Begrüßung kennenzulernen oder sich mit alten Bekannten auszutauschen.

19:15 Uhr: Eröffnung des Abends durch Herbert Buchhorn

Herbert Buchhorn, Geschäftsführer von clicks digital und Veranstalter des Branchenevents, begrüßte die Teilnehmer und führte kurz in den Abend ein. Dann hielten erst Anne Seifert und Stephanie Pichler einen Vortrag über YouTube Ads, anschließend sprach André Kremer über die Ladegeschwindigkeiten von Webseiten. Im Anschluss rief Herbert Buchhorn zum Networking auf, begleitet von schmackhaften Häppchen.

19:15 Uhr: Youtube Ads – der Geldverbrenner im Marketing Mix? Anne Seifert und Stephanie Pichler

Der erste Vortrag warf die Frage nach dem Sinn und Unsinn von bezahlten Anzeigen bei YouTube auf. Stephanie und Anne referierten über YouTube Ads und deren korrekte strategische Planung. Denn nur eine kreative Idee bringt eben meist nicht den erhofften Erfolg, wenn sie nicht genau auf das Zielpublikum ausgerichtet und anschließend korrekt beworben wird. In der darauffolgenden Fragerunde beteiligte sich das Publikum rege am Austausch mit den Referentinnen.

19:45 Uhr: Design vs. SEO – am Pagespeed scheiden sich die Geister – Wie wichtig ist die Ladegeschwindigkeit?

Nach einer kurzen Überleitung durch Herbert Buchhorn schloss sich sogleich der nächste Vortrag an. Diesmal sprach clicks digital SEO-Teamlead André Kremer über den Pagespeed. Ausladende Designs und video-lastige Webgestaltung können zum langsamen Laden der Webseite führen und somit die Core Web Vitals negativ beeinflussen. Offene Fragen klärten sich in der nachfolgenden Fragerunde.

Bis Mitternacht: Networking und Fachsimpeln in entspannter Atmosphäre

Experten und Interessierte aus unterschiedlichen Agenturen und Unternehmen kamen im Anschluss im Nebenraum des Impact Hub zum regen Austausch zusammen. Die Vortragsthemen bestimmten die anfängliche Diskussion. Auch für private Anekdoten war Zeit, da sich die Teilnehmer seit Oktober 2019, also praktisch zwei Jahre lang, nicht gesehen hatten. Alle waren dankbar darüber, endlich wieder in Person an einem Event teilnehmen zu können.

Fazit: Ein freudiges Wiedersehen mit spannendem Austausch

Der OM SUCCESS war ein voller Erfolg für clicks digital, der hoffentlich wieder jährlich stattfinden kann. Als gemeinsamer Konsens können wir festhalten, dass alle OM SUCCESS-Teilnehmer Networking-Events vermisst haben. Die Vorträge und Vortragenden haben einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen und lebhafte Diskussionen angestoßen. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr!